STARTSEITEWETTBEWERB ANMELDUNGTEILNAHMEPREISFONDNACHRICHTEN

Wettbewerbspreisfonds

Die Wettbewerbspreise sind wie folgt:

  • Reise nach Deutschland zu einem Sprach- und/oder Landeskundeseminar;

  • Teilnahme an einem internationalen ethnokulturellen Sprachlager;

  • Teilnahme an internationalen Austauschen und Praktika;

  • Teilnahme an der Internationalen wissenschaftlich-praktischen Konferenz;

  • Teilnahme am Kreativ-Treff der Wettbewerbssieger;

  • Auswahl an Geschenkausgaben in deutscher Sprache;

  • Werbeartikel mit dem Logo des Wettbewerbs;

  • Geschenke unserer Partner und Förderer;

  • Veröffentlichung der Arbeiten der Wettbewerbssieger im Katalog „Resultate des VI. Gesamtrussischen Wettbewerbs „Freunde der deutschen Sprache“.

Bewertung

  1. Die eingesandten Arbeiten werden von der Jury in jeder Nominierung einzeln begutachtet und bewertet. Die Jury setzt sich aus einem Fachspezialisten, einem Vertreter des „IVDK“ und einem unabhängigen Experten zusammen.
  2. Die Jury beschließt die Wettbewerbsergebnisse und bestimmt die Sieger, die den 1-en, den 2-en und den 3-en Platz in jeder Nominierung des Wettbewerbs belegt haben.
  3. Die Jury behält sich das Recht vor, einen Spezialpreis in jeder Nominierung des Wettbewerbs auszusetzen.
  4. Die Beschlussfassung der Jury erfolgt mit einfacher Stimmenmehrheit.
  5. Der Beschluss der Jury ist kein Gegenstand der Anfechtung oder Revision.

Für Fragen bzgl. der Teilnahme am Wettbewerb steht Ihnen die Koordinatorin Maria Sorokina per E-Mail auf spar@ivdk.ru oder telefonisch unter: 8 (495) 531 68 88, Durchwahl 200 zur Verfügung.

Zum Teilnahme

Zum Teilname